Wie sollte ein 3 jähriges Kind sprechen? Dieses Kind spricht nicht - spricht unverständlich - spricht irgendwie anders als die anderen. Müsste dieses Kind nicht schon viel besser sprechen - braucht es eventuell sogar professionelle Hilfe?

 

Irgendetwas fällt mir sprachlich auf, aber ich weiß nicht genau was.  Wie kann ich es nur besser beschreiben?

 

Was braucht jedes Kind zum Spracherwerb, und wie wird es ausreichend gefördert? Was können wir als Eltern oder Einrichtung besser machen, um jedes Kinder sprachlich optimal zu fördern?

 

Wer steht Frühpädagogen und Eltern als kompetenten Ansprechpartner bei Problemen mit der Sprachentwicklung zur Seite ?

 

Wo sind die Grenzen der Sprachförderung in Elternhaus und KiTa erreicht?